Nachhaltig lecker – Sommerzeit ist Eis-Zeit!

Global denken – lokal handeln!

Heute mal in Kürze ein sommerlicher Fairtrade-Tip:  Sommerzeit ist Eis-Zeit – die Fa. BEN & JERRY`S wirbt mit dem charmanten Slogan „PEACE, LOVE & ICE CREAM“ und die meinen das ernst.

Eiscreme

Zunächst mal ist dieses Eis einfach umwerfend lecker – so zum Beispiel „Baked Alaska –  mit Vanille-Eiscreme, zartschmelzenden Polarbären und einem Marshmallow-Strudel“ oder etwa „Fossil Fuel – Eiscreme mit Sahne, Schokoladenkeksen, Friedenssymbolen aus Kakaohaltiger Fettglasur und Schokolandensauce“ – und so geht das mit über  10 Sorten gerade weiter…

Hier ein Zitat aus der Produktbeschreibung: „Das BEN & JERRY`S 100-prozentige Fairtrade Engagement bedeutet, dass jede Zutat, die unter Fairtrade-Bedingungen erhältlich ist, wie Zucker oder Kakao, auch als solche bezogen wird.

Doch mal von Anfang an: Die Milch zur Herstellung der Eiscreme kommt von „happy cows“. Die EU thematisiert die artgerechte Nutztierhaltung von Hühnern und Schweinen – zum Glück!!- über Rinderhaltung, Milchviehhaltung wird wenig gesprochen und das muss man ändern. Mal wieder getreu dem WWF-Motto „Wir sind der Schwarm“ bitten wir Euch, die Kampagne hier zu unterstützen: http://www.happycows.eu/en/about-you

Für die Verpackung der Eiscreme wird ausschliesslich Papier verwendet welches aus nachhaltiger und umweltverträglicher Forstwirtschaft stammt – hier kooperiert BEN & JERRY`S mit dem „Forest Stewardship Council“ (https://ic.fsc.org/)

Dass die Eier für die Eiscreme von Hühnern kommen die in artgerechter Freilandhaltung leben und BEN & JERRYS in den USA der erste nationale Lebensmittelproduzent ist, der auf diesen Nachweis besteht, versteht sich fast von selbst.

 

Ok, es ist die etwas teurere Eiscreme aber für die Umsetzung der Idee PEACE, LOVE & ICECREAM kann man doch einen Euro mehr investieren – oder?

Schaut es Euch selber an – mitmachen lohnt sich 🙂

www.benjerry.de